Vortragsangebote

Das Vortragsangebot wird halbjährlich dargestellt, für weitere Termine können Sie im unterne Kalender einfach die Pfeile anklicken.

Weitere interessante Angebote finden Sie auf den folgenden Seiten: Kursangebote und Bildungsurlaub.

21. Januar 2020
  • (Online-)Vortrag VU3030103: Mit gestärktem Darm durch die Heuschnupfenzeit

    21. Januar 2020 | 19:00 - 21:15
    Fulda; Georg-Stieler-Haus, Raum E08, Gallasiniring 1

    Der Darm ist weitaus mehr als nur ein Verdauungsschlauch für unsere Ernährung, er ist auch das größte Organ unserer Immunabwehr. Dies spielt bei Allergien eine große Rolle und ist schon im Säuglingsalter von hoher Bedeutung. In dem Vortrag erfahren Sie mehr über die Aufgaben des Darms und welche Ernährungs- und Lebensumstände den Darm an seine gesundheitlichen Grenzen bringen. Und natürlich auch, welche präventiven Möglichkeiten bestehen, den Darm für die kommende Heuschnupfenzeit aktiv zu halten!

    Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem auch von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an die Dozent*innen stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung erhalten Sie dann die Einwähldaten per Mail. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

    Bei Bedarf bitte Schreibutensilien mitbringen!

    Gebühr: kostenfrei

28. April 2020
  • (Online-)Vortrag 201-3311: Die nachhaltige Kräuterapotheke nach Sebastian Kneipp

    28. April 2020 | 19:00 - 21:15
    Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13

    Sebastian Kneipp bevorzugte neben den allseits bekannten Wasseranwendungen einen Großteil der einheimischen Kräuter für sein Wirken. So entstand auch eine interessante Hausapotheke nach Kneipp, welche jederzeit durch Feld- und Gartenkräuter bestückt werden kann. An dem Vortrag werden Sie die für unsere Region geläufigsten Kräuter der Hausapotheken und deren Anwendungsmöglichkeiten kennenlernen.

    Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem auch von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an die Dozent*innen stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung erhalten Sie dann die Einwähldaten per Mail. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

    Bei Bedarf bitte Schreibutensilien mitbringen!

    Gebühr: 10,50 €

19. Mai 2020
  • (Online-) Vortrag 201-3312: Unser Darm - Im Blickpunkt einer nachhaltigen Gesundheit

    19. Mai 2020 | 19:00 - 21:15
    Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13

    Unser Darm ist weitaus mehr als nur ein Verdauungsschlauch für unsere Ernährung, er ist auch das größte Organ unserer Immunabwehr. Hierbei sorgen Inhalations- und Nahrungsmittelallergien, angeborene und erworbene Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder weitere Störungen im Verdauungssystem, für große Herausforderung im Darm und unserem Wohlbefinden.

    Bei dem Vortrag erfahren Sie mehr über die Aufgaben Ihres Darms und welche Ernährungs- und Lebensumstände Ihren Darm an seine gesundheitlichen Grenzen bringen. Und natürlich auch welche präventiven Möglichkeiten bestehen, um den Darm und Ihr Immunsystem für die täglichen Aufgaben aktiv zu halten!

    Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem auch von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an die Dozent*innen stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung erhalten Sie dann die Einwähldaten per Mail. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

    Bei Bedarf bitte Schreibutensilien mitbringen!

    Gebühr: 10,50 €

16. Juni 2020
  • (Online-) Vortrag 201-3313: Die körperliche Beweglichkeit durch nachhaltige Ressourcen erhalten

    16. Juni 2020 | 19:00 - 21:15
    Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13

    Wenn der Bewegungsapparat schmerzt verliert man schnell die Lust an der Bewegung oder gar am Sport. Hier bietet die Naturheilkunde einige Möglichkeiten zur Remobilisierung des Bewegungsapparates. Während des Vortrages erhalten Sie einen Einblick in die Verfahren der westlich-europäisch geprägten Naturheilkunde und erfahren Hilfreiches zu den eigenen Handlungsmöglichkeiten.

    Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem auch von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an die Dozent*innen stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung erhalten Sie dann die Einwähldaten per Mail. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

    Bei Bedarf bitte Schreibutensilien mitbringen!

    Gebühr: 10,50 €