Unsere Darmflora

Die Bakterien in unserer Darmflora sind in der Darmfunktion an zahlreichen Prozessen beteiligt. Als Bestandteil der Darmflora beeinflussen sie unter anderem die Verdauung und die Aufnahme von Nährstoffen. Durch ihre Tätigkeit, ist es uns möglich, wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren aus dem Nahrungsbrei herauszulösen. Im Anschluss gelangen diese Nährstoffe über die Darmschleimhaut ins Blut und […]

Lesen Sie weiter


Heile, heile Gänschen, wird schon wieder gut… – Naturheilkunde für Kinder

Für die Entwicklung unserer Kinder sind Krankheiten wichtig. Dennoch sind sie für die Kleinen anstrengend und wir wollen ihnen helfen, diese schnell und unbeschadet zu überstehen. Sind unsere Kinder krank, sind sie hilflos und völlig auf unsere Hilfe angewiesen und vertrauen uns Blind, dass wir ihnen helfen können. Aus der Naturheilkunde gibt es für unsere […]

Lesen Sie weiter


Brennesseljauche

1 x 10 l Eimer randvoll mit Brennnesseln sammeln und kleinschneiden, so dass es gut in den Eimer passt mit 10 l Wasser aufgießen mit einem Stück Stoff, Jute, altes Kleidungsstück abdecken etwa 10 Tage lang täglich umrühren, bis keine Blasen mehr aufsteigen danach sind meist nur noch die Stengel übrig, die man ins Beet […]

Lesen Sie weiter


Magersucht

Neben der Bulimie, der Adipositas und der Binge-Eating-Störung zählt die Anorexia Nervosa zu den bekanntesten Essstörungen. Die auch unter dem Begriff Magersucht bekannte psychische Erkrankung ist eine Störung der Körperwahrnehmung – eine Körperschemastörung – und führt zu einem krankhaft verändertem Essverhalten. Wörtlich bedeutet Anorexia „Appetitverlust“, nervosa deutet auf die seelische Ursache der Erkrankung hin. Durch […]

Lesen Sie weiter