Die Hautpflege bei Neurodermitis

Viele Patienten finden den Weg in die Naturheilpraxis-Hainzell durch das Auftreten von Hautbeschwerden. Hier bietet die Naturheilkunde gute Ansätze, um eine gezielte Ursachenbehandlung gegen die Beschwerden durchzuführen. Wenn die Haut erstmal beansprucht wurde und besonders bei Neurodermitis, ist es jedoch auch wichtig, neben einer gezielten Behandlung, die betroffenen Hautstellen entsprechend zu pflegen. Denn die Hautpflege […]

Lesen Sie weiter


Aromatherapie in der heimischen Anwendung

Aromatherapie bezeichnet die Anwendung ätherischer Öle zur Steigerung des Wohlbefindens oder für medizinische Zwecke. Verschiedene Düfte haben dabei unterschiedliche Wirkungen auf unseren Körper und können die Sinne entsprechend beeinflussen. Die 100% naturreinen ätherischen Öle werden, für einen allgemeinen Raumduft einfach in einer Duftlampe gemeinsam mit Wasser, auf einem Duftstein oder Duftvlies verdampft. So schaffen Sie […]

Lesen Sie weiter


Entsäuern durch basische Anwendungen in der Naturheilpraxis

Die Nutzung von basischen Anwendungen ist dem Menschen schon seit Jahrhunderten bekannt und wird gerne angewandt, um die Haut sanft und auf natürliche Art und Weise zu pflegen, zu reinigen, zu regenerieren und zu entsäuern. Neben den hautpflegenden Eigenschaften ist die Entsäuerung unserer Haut, über die basischen Anwendungen der wichtigste Grund für dieses Therapieangebot in […]

Lesen Sie weiter


Kopfschmerzen und Tipps zur Selbsthilfe

Wenn Sie unter Kopfschmerzen leiden muss es nicht immer eine Tablette ein. Es gibt ein paar praktische Hilfestellungen um den „gewöhnlichen” Kopfschmerzen zu begegnen. Hierbei gilt jedoch auch, wenn starke Kopfschmerzen immer wieder auftreten und Sie im Alltag massiv behindern, sollten Sie die Ursachen abklären lassen! Es gibt aber auch viele harmlose Ursachen für Kopfschmerzen, […]

Lesen Sie weiter


Naturheilkunde bei Borreliose nach einem Zeckenbiss

Die Borreliose ist eine bakterielle Erkrankung, welche durch einen Zeckenbisse übertragen werden kann. Eine Ansteckung von Mensch zu Mensch ist hierbei nicht möglich. Gerade in der Sommerzeit ist es daher wichtig sich nach einem längeren Aufenthalt im Garten. Wald oder auf Wiesen nach Zecken abzusuchen. Die Zeckenimpfung ist leider irreführend bezeichnet, korrekt lautet diese FSME-Impfung. […]

Lesen Sie weiter