Naturheilkunde bei Borreliose nach einem Zeckenbiss

Die Borreliose ist eine bakterielle Erkrankung, welche durch einen Zeckenbisse übertragen werden kann. Eine Ansteckung von Mensch zu Mensch ist hierbei nicht möglich. Gerade in der Sommerzeit ist es daher wichtig sich nach einem längeren Aufenthalt im Garten. Wald oder auf Wiesen nach Zecken abzusuchen. Die Zeckenimpfung ist leider irreführend bezeichnet, korrekt lautet diese FSME-Impfung. […]

Lesen Sie weiter


Schmerz lass nach – rheumatische Erkrankungen

Der Begriff Rheuma kennzeichnet keine genaue Erkrankung. Vielmehr ist er ein Oberbegriff für schmerzhafte und bewegungseinschränkende Erkrankungen des Bewegungsapparates. Der Verlauf ist meist chronisch und teilweise sind auch andere Organe betroffen. Mehr als 100 unterschiedliche rheumatische Erkrankungen – andere Quellen gehen sogar von 200 bis 400 unterschiedlichen Erkrankungen aus – werden unter dem Begriff Rheuma […]

Lesen Sie weiter


Rhizarthrose – Die Arthrose im Daumensattelgelenk

Das Öffnen einer Wasserflasche schmerzt, das Aufschrauben eines Marmeladenglases wird zum Problem – alltägliche Bewegungen in der Hand und in den Fingern werden immer schwerer: Dies kann auf einen Verschleiß der Gelenke in den Händen und Fingern hindeuten. Erste Anzeichen sind morgendlich steife Finger und ein Spannungsgefühl in diesen. Später kommen Schmerzen und eine reduzierte […]

Lesen Sie weiter