Die manische Episode affektiver Störungen

Als fieberhafte Geistesstörung mit Zuständen von Ekstase und Raserei war die Manie bereits im antiken Griechenland bekannt. Bis ins Mittelalter glaubte man an eine körperliche Ursache. Heute zählt die Manie bzw. die manische Episode, da diese Erkrankung immer in Episoden auftritt, zu den Affektiven Störungen und damit zu den psychischen Erkrankungen. Eine krankhaft gehobene Stimmung, […]

Lesen Sie weiter


Die Haut – Mehr als nur eine Grenz- und Kontaktstelle

Wussten Sie, dass die Haut sowohl flächen- und gewichtsmäßig unser größtes Organ darstellt? In Zahlen ausgedrückt verfügt sie über eine Fläche von ca. 1,7m² Fläche und bildet rund 16% unseres Körpergewichtes aus. Unsere Haut ist sowohl flächen- als auch gewichtsmäßig unser größtes Organ und hat daher auch eine Vielzahl an Aufgaben zu erfüllen. Das hierbei […]

Lesen Sie weiter


Albträume – Angstträume

Die Bedeutung von Albtraum lässt sich auf das aus dem Althochdeutsch stammenden Wort „Alb“ zurückführen, welches etymologisch mit dem Wort Elfen verwandt ist. Als solche wurden in früheren Zeiten kleine, im Unterirdischen lebende Erdgeister des germanischen Volksglaubens bezeichnet. Durch die Christianisierung wurden sie als böse Gespenster und Dämonen umgedeutet und mit dem Teufel verbunden. So […]

Lesen Sie weiter